Samstag, 14. Juni 2014

Produktbericht BATISTE DRY SHAMPOO Blush




[Werbung]


Im Dezember letzten Jahres war in meiner Glossybox ein Trockenshampoo von BATISTE enthalten. Dieses Trockenshampoo hatte ich die vergangenen Tage ausprobiert und möchte kurz in diesem Post meine Eindrücke mitteilen.

Folgende Informationen zum Trockenshampoo können der Homepage von Douglas unter Batiste Trockenshampoo entnommen werden:

"Das Batiste-Trockenshampoo Original ist der schnelle und bequeme Weg, das Haar zwischen zwei Wäschen aufzufrischen und neu zu stylen. Es revitalisiert das Haar und schenkt besonders fettendem Haar neues Volumen und einen frischen Duft.
  • Haartyp: Normales Haar 
  • Konsistenz: Spray 
  • Eigenschaft: mattierend, erfrischend, pflegend 
  • Effekt: vitalisierend
Anwendung:
Einfach auf die Haarwurzeln sprühen, vorsichtig ins Haar einmassieren, kurz einwirken lassen und gründlich ausbürsten.

Inhaltsstoffe:
Butane, Isobutane, Propane, Oryza Sativa (Rice) Starch, Alcohol denat., Parfum, Distearyldimonium Chloride, Cetrimonium Chloride"


Ich benutze immer mal wieder ein Trockenshampoo. Ich sprühe es dabei gleichmäßig am Haaransatz auf und lasse es so ungefähr zehn Minuten einwirken. Dann rubbele ich das Ganze mit einem Handtuch durch und bürste mein Haar mit meinem Tangle Teezer. Das Haar wirkt dann wieder erfrischt. Mein Problem bei Trockenshampoos war bisher, dass es sich so sehr auf meine Atemwege legt. Ich bekomme dann kaum Luft. Bei dem BATISTE DRY SHAMPOO Blush ist es irgendwie anders. Ich musste weder husten noch niesen. Das fand ich schon mal sehr gut. Zudem riecht es anders als die bisherigen von mir genutzten Trockenshampoos. Der frische Duft rundet das Haarstyling ab. Ich muss sagen, die kleine 50 ml-Flasche hat ordentlich Power. 
Mein Fazit: Nun bin ich nicht mehr genervt, wenn ich mal wieder zum Trockenshampoo greifen muss. Dieses Produkt macht es mir echt leicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden.
Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.
Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit mit Google gehostet. Deshalb gilt auf meinem Blog unter anderem auch die Datenschutzerklärung von Google.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.