Mittwoch, 17. Juli 2019

So schön nachhaltig – alverde NATURKOSMETIK mit grünem Fingerabdruck


[Werbung]

„Plastik reduzieren“, „Ressourcen schonen“, „Recycling-Material“, „Energie sparen“, „Klimaschonung“ oder „Reduktion der Lebensmittelverschwendung“ sind häufig gehörte Begriffe, wenn es um nachhaltiges Leben geht. Immer mehr Menschen achten beim Einkaufen auf Nachhaltigkeit. Plastik sparen ist im Supermarkt bereits möglich, indem man auf Einwegtüten verzichtet und stattdessen seine eigenen Dosen und Stoffbeutel mitbringt – Obst und Gemüse werden bereits oft ohne Verpackung angeboten. Im Kosmetikregal sieht es da noch anders aus. Inhaltsstoffe wie Mikroplastik oder synthetische Polymere, wie auch nicht umweltfreundliche Verpackungsbestandteile, sind leider noch oft zu finden. alverde NATURKOSMETIK arbeitet daran, Lösungswege unter dem Dach einer ganzheitlichen Nachhaltigkeit zu verfolgen. Mit materialreduzierter Verpackung und dem Einsatz von recycelten Materialien, stärkt die dm-Marke ihren grünen Fingerabdruck und spricht zahlreichen Verbrauchern aus der Seele.

alverde NATURKOSMETIK Lipliner
Perfekte Lippenkontour kombiniert mit Nachhaltigkeit: Der Lipliner umrahmt mit seiner cremigen Konsistenz den Mund perfekt und hilft so, dass der Lippenstift nicht auslaufen kann. Seine Cellulose-Hülse ist anspitzbar, sie besteht aus mindestens 85 % nachwachsenden Rohstoffen und schont somit Ressourcen und unsere Umwelt.

Der Lipliner ist in den Farben Rosy Nude, Berry, Dusty Pink, Pretty Mauve, Cherry, Soft Red, Deep Hibiskus, Brown, Magnolia, Hibiskus und Aubergine erhältlich.

alverde NATURKOSMETIK Lipliner / 1,3 g / 1,75 €*

Freitag, 12. Juli 2019

Im Test: Häfft Wochen-Notiz-Kalender 2020 Maxi A4, mint



[Werbung]

In Sachen Terminkalender bin ich immer noch altmodisch. Ich muss meine Termine immer noch aufschreiben. Damit habe ich irgendwie den besten Überblick über meine Termine. Und es geht für mich auch schneller, den Kalender aufzuschlagen und etwas per Hand einzutragen. Wenn ich jedes Mal das Smartphone zücken müsste und dann erst die Kalender App heraussuchen müsste – da würden sich manchmal lange Warteschlangen beispielsweise beim Arzt hinter mir bilden.

Donnerstag, 11. Juli 2019

RESVERATROL – Traubenstarke Pflege von M. Asam


[Werbung]

RESVERATROL PREMIUM NT 50 PFLEGELINIE

M. Asam verfügt in Bezug auf Resveratrol weltweit über die Exklusivität der NT50®-Technologie. Die einzigartige Navigationstechnologie NT50® transportiert das Resveratrol direkt in die Zellen. Die Zellvitalität kann dadurch nachweislich um 50 % gesteigert werden. Die Jugendlichkeit aktivierenden Mechanismen in den Zellen werden angeregt. Linien und Fältchen werden minimiert, die Kollagensynthese wird angekurbelt, die Zellen werden vor weiteren Alterungsprozessen besser geschützt und die jugendliche Leuchtkraft der Haut wird optimiert. Quervernetzte Hyaluronsäure sorgt für eine sofort prallere und glattere Hautoberfläche. Parakresse-Extrakt (Spilanthol) hat eine entspannende Wirkung auf die feine Muskulatur der Mimik. Krähenfüße, Mimikfältchen, Runzeln zwischen den Augenbrauen und im Nasolabialbereich wirken sichtbar geglättet. Der Extrakt ist im Essence of Youth Serum sowie in der Ampullenkur enthalten.

M. Asam RESVERATROL ESSENCE OF YOUTH

Jugendlichkeitsenzyme der Haut aktivieren! Das aus der Werbung bekannte, Hautbild verjüngende Serum enthält hochkonzentriertes Resveratrol – eines der stärksten Antioxidantien, das aus den Trieben der Weinrebe gewonnen wird. Es schützt den hauteigenen Zellzyklus und unterstützt so die natürliche Langlebigkeit der Zellen. Das Ergebnis: Glatte, strahlend schöne Haut mit einem jugendlichen Glow.

Verjüngendes Serum
  • Jugendlichkeit aktivierendes Serum mit hochkonzentriertem Resveratrol & Hyaluron 
  • Hochkonzentrierter straffender Parakresse-Extrakt glättet Mimikfalten
  • Speziell verkapseltes Resveratrol für Tiefenwirkung in der Haut
  • Aktiviert die „Sirtuine“: die Jugendlichkeitsenzyme der Haut
  • Quervernetzte Hyaluronsäure sorgt für ein sofort glattes Hautbild
  • Mit wertvollen pflanzlichen Ölen wie Traubenkernöl, Arganöl & Aprikosenkernöl
50 ml / 29,75 Euro

Mittwoch, 10. Juli 2019

Buchrezension Alexander Oetker „Zara & Zoë – Rache in Marseille“



[Werbung]

Über das Buch
Kommissarin Zara von Hardenberg ist die beste Profilerin bei Europol. Weil sie sich alles merkt, alles entdeckt und alles voraussieht. Das Dumme ist nur: Sie kann keine Regeln brechen. Als sie ein junges Mädchen bestialisch ermordet in der Felsenlandschaft Marseilles finden, spürt sie, dass das Verbrechen auf eine drohende Katastrophe hinweist. Sie kennt nur eine, die diese noch aufhalten kann: ihre Zwillingsschwester Zoë – eine Killerin der korsischen Mafia, deren einzige Grenze sie selbst ist. Das Aufeinandertreffen der verfeindeten Schwestern wird zum Kampf um Leben und Tod. Und dann erst beginnt der eigentliche Showdown im nächtlichen Marseille.

Dienstag, 9. Juli 2019

Sarah Breen, Emer McLysaght „OMG, diese Aisling!“ – Mein „Love-Aisling-Paket“



[Werbung]

Gestern durfte ich mein „Love-Aisling-Paket“ in Empfang nehmen, welches ich dankenswerter Weise beim bold-Team in Kooperation mit dem LovelyBooks-Team gewonnen habe. Enthalten im „Love-Aisling-Paket“ sind eine Art-Print-Leseprobe und andere süße Überraschungen. Ich freue mich sehr über den Inhalt.

Montag, 8. Juli 2019

Selbstgemachte Johanniskraut-Shea-Sahne



[Werbung]

Heute habe ich wieder ein Rezept für ein Körperpflegeprodukt für Euch. Ich habe Euch meine selbstgemachte Johanniskraut-Shea-Sahne bereits einmal kurz in meinem Blogbeitrag zu meinen Lieblingen im Juni 2019 vorgestellt. Heute möchte ich Euch diese Shea-Sahne, oder auch Shea-Mousse genannt, etwas ausführlicher vorstellen.

Freitag, 5. Juli 2019

Lieblinge im Juni 2019



[Werbung]

Manche Produkte kommen auf meinem Blog einfach zu kurz, zu Unrecht, denn eigentlich zählen sie mit zu meinem Favoritenkreis. Daher möchte ich Euch hin und wieder einige ausgewählte Lieblinge ganz kurz vorstellen, denn sie haben es definitiv verdient, wenigstens mal erwähnt zu werden.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.