Mittwoch, 26. Juli 2017

Nageldesign mit Sally Hansen Miracle Gel Lack, 190 Pinky Rings + Moyra Nail Art Lacelove Stampingplate 15 aus dem notino.de Online Shop



[Werbung]

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem Sally Hansen Miracle Gel Lack in der Nuance 190 Pinky Rings in Kombination dem E style Gel Effect Gel Lack in der Nuance 05 Apple Red und der Moyra Nail Art Lacelove Stampingplate 15 aus dem notino.de Online Shop geschmückt. Dieses Nageldesign möchte ich Euch gern zeigen.


Der Sally Hansen Miracle Gel Lack in der Nuance 190 Pinky Rings ist im notino.de Online Shop derzeit für 7,10 Euro erhältlich.



Den Sally Hansen Miracle Gel Lack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.



Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:




Zur zusätzlichen Verzierung meiner Fingernägel habe ich die Moyra Nail Art Lacelove Stampingplate 15 verwendet. Diese kostet im notino.de Online Shop derzeit 7,10 Euro



Zum Stampen habe ich den E style Gel Effect Gel Lack in der Nuance 05 Apple Red auf meinen Fingernägeln verwendet. Dieser Nagellack ist derzeit für 3,30 Euro im notino.de Online Shop erhältlich.




Zum Transfer des Stamping Motivs kam der BORN PRETTY Clear Jelly Stamper zum Einsatz.



Weiterhin habe ich für das gezeigte Nageldesign den MICRO CELL 2000 NAIL REPAIR GREEN Unterlack und den LEIGHTON DENNY CRYSTAL FINISH Überlack verwendet.



Und so sieht mein Nageldesign mit dem Sally Hansen Miracle Gel Lack in der Nuance 190 Pinky Rings in Kombination dem E style Gel Effect Gel Lack in der Nuance 05 Apple Red und der Moyra Nail Art Lacelove Stampingplate 15 aus dem notino.de Online Shop mit einem Überlack aus:




Ganz selten trage ich mal ein knalliges Rosa auf meinen Nägeln. Nachdem ich nun den Sally Hansen Miracle Gel Lack in der Nuance 190 Pinky Rings kennengelernt habe, weiß ich: Zu Unrecht! Denn die Farbe passt irgendwie super zu meinem Hautton, wie ich finde. Der Sally Hansen Miracle Gel Lack in der Nuance 190 Pinky Rings deckt in zwei Schichten perfekt. Der Auftrag gelingt mühe- und problemlos, ohne große Patzer, da der im Deckel der Nagellackflasche integrierte Pinsel eine optimale Form hat. Nach dem Trocknen bekommt der Sally Hansen Miracle Gel Lack einen wunderbaren Gel Look. Der E style Gel Effect Gel Lack in der Nuance 05 Apple Red eignet sich für ein Stamping Design hervorragend. Er ist sehr gut pigmentiert, sodass der Nagellack die Motive gut transferieren kann. Die Moyra Nail Art Lacelove Stampingplate 15 zeigt hübsche spitzenähnliche Motive, die über den ganzen Fingernagel gehen. Ich muss ja immer noch ein wenig beim Stamping üben. Und dieses Mal weiß ich auch, was ich bei einigen Nägeln falsch gemacht habe: Ich habe den Scraper zu steil über das Motive gezogen. Somit habe ich zuviel Farbe wieder abgekratzt. Bei den letzten zwei Nägeln hatte ich den Dreh dann raus.



(Dieser Beitrag ist in Kooperation mit notino.de entstanden.)

Kommentare:

  1. Very nice color! Thanks for sharing! 👌👌👌

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, you are always welcome. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Wow das Design ist ja der Hammer! Ich liebe Sally Hansen Lacke, es gibt keine Besseren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Das sieht sehr sommerlich aus und ist dir super gelungen.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, dankeschön! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.