Montag, 20. März 2017

Mein Beitrag im Catherine Lifestyle Magazin, Ausgabe Nr. 1/2017




Vor einiger Zeit hatte ich die Ehre, die 5 Nagellacke der Catherine VIVA LA VIDA Farbtrendkollektion zu testen. Und als Krönchen durfte ich zu dieser Kollektion einen kleinen Beitrag im Catherine Lifestyle Magazin verfassen. Mein Beitrag ist auf Seite 19 des Catherine Lifestyle Magazins in der Ausgabe Nr. 1/2017 finden.



Liebes Catherine Team, ich freue mich wahnsinnig darüber, wie wunderbar der Artikel geworden ist. Die Zusammenarbeit hat mir richtig Spaß gemacht. Vielen lieben Dank für alles!




(© Copyright by Catherine® Nail Collection GmbH)

Kommentare:

  1. Wow, wie toll! Glückwunsch zum Artikel!!! Deine Nägel sehen aber auch immer so toll aus!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Wow, das ist ja mal toll. Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Sassi, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Wow herzlichen Glückwunsch, dein Artikel ist großartig geworden und deine Nägel sehen richtig perfekt aus :)
    Liebste Grüße
    Heidi von wilderminds.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch liebe Jana, ein wirklich gelungener Beitrag.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Petra, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Anzeige

Diesen Monat auf floramare.com

Anzeige

Enthält Hochwertige Anti Aging Wirkstoffe

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.