Mittwoch, 11. Januar 2017

Nageldesign mit YVES ROCHER Botanical colour nail polish, 64. Bleu océan + L’ORÉAL PARiS Top Coat Tweed, 919 GRACE TWEED



Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem YVES ROCHER Botanical colour nail polish in der Nuance 64. Bleu océan in Kombination mit dem L’ORÉAL PARiS Top Coat Tweed in der Nuance 919 GRACE TWEED geschmückt. Dieses Nageldesign möchte ich Euch gern zeigen.



Den YVES ROCHER Botanical colour nail polish in der Nuance 64. Bleu océan habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.



Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:




Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem L’ORÉAL PARiS Top Coat Tweed in der Nuance 919 GRACE TWEED verziert.



Weiterhin habe ich für das gezeigte Nageldesign den SPARITUAL MULTI-TASKER BASE & TOPCOAT verwendet.



Und so sieht mein Nageldesign mit dem YVES ROCHER Botanical colour nail polish in der Nuance 64. Bleu océan in Kombination mit dem L’ORÉAL PARiS Top Coat Tweed in der Nuance 919 GRACE TWEED mit einem Überlack aus:




Das intensive und leuchtende Blau der Nuance 64. Bleu océan allein ist schon ein richtiger Hingucker. Der YVES ROCHER Botanical colour nail polish deckt in zwei Schichten perfekt, der im Deckel integrierte Pinsel passt sich der eigenen Nagelform gut an. Allerdings hatte ich so meine Probleme mit dem Korrigieren, denn so richtig vollständig hat sich das Blau nicht von der Haut entfernen lassen. Also: Bei diesem Farbton besser nicht auf die Nagelhaut kommen. Nach einigen Tagen habe ich den Lack dann wieder mit Nagellackentferner entfernt. Nun ja, meine Finger sahen dann etwas leichenblau aus, doch nach dem Duschen war davon nicht mehr viel zu sehen. Der L’ORÉAL PARiS Top Coat Tweed in der Nuance 919 GRACE TWEED hinterlässt einen farbenfrohen Effekt.



(Diese Produkte habe ich selbst gekauft. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung zu den Produkten wieder.)

Kommentare:

  1. This manicure looks wonderful, I must to copy this :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, thank you so much. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Das Naildesign gefällt mir auch außerordentlich gut. Ich mag ja Blautöne sehr gerne.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Ich liebe ja Nagellack über alles. Die Farben sind so toll. Aber so korrekt wie du bekomme ich meine Nägel nicht hin.

    Liebe Grüße Sabine
    http://lippenstift-und-butterbrot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, für Nagellack gebe ich auch mein Herz. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Hallo Jana,
    im Winter trage ich auch gern kühle Farben
    auf den Nägeln. Den L'Oreal Top Coat kenne ich noch gar nicht,
    danke für die Vorstellung. Habe einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nancy, sehr gern geschehen! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  5. Wow! Das sieht einfach toll aus. Wunderschöne Farbe und genialer Topcoat. Vielen Dank für's Zeigen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, sehr gern habe ich die Lacke vorgestellt. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.