Montag, 12. Dezember 2016

Buchrezension: Michelle Schrenk „Weihnachtswünsche und andere Katastrophen“



[Dieses eBook wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.]

Über das Buch

Wenn du deinen Freund mit dem Christkind im Bett erwischst, sind das nicht gerade die besten Voraussetzungen für eine fröhliche Weihnachtszeit.

Marie ist sich sicher, die große Liebe gefunden zu haben. Das ändert sich allerdings, als sie wegen dem Nürnberger Christkind von ihrem Freund abserviert wird. Von Weihnachten und der Liebe hat sie erst mal die Nase voll. Perfekt, dass sie gerade jetzt den Auftrag erhält, in einem abgelegenen Bergdorf die Biografie des geheimnisvollen Herrn Klaus aufzuschreiben. Sie packt die Gelegenheit beim Schopf, um dem Weihnachtstrubel und vor allem ihrem Liebeskummer zu entfliehen. Doch statt einsamer Ruhe und Erholung wartet das Chaos auf sie, denn in der Hütte nebenan wohnt Niklas – unverschämt heiß und ziemlich verführerisch. Marie muss feststellen: Nur weil man sich vornimmt, sich nicht zu verlieben, muss das noch lange nicht klappen.

Ein wundervoller weihnachtlicher Kurzroman zum Schmunzeln, Wünschen und Wegträumen.

(Quelle: Amazon.de*)
[* = Affiliatelink]


Über die Autorin
Hinter der Autorin Michelle Schrenk steckt eine 1983 geborene Wassermannfrau, die es liebt zu träumen und es hasst, Zwiebeln zu schneiden. Sie wohnt in der Nähe von Nürnberg und hofft, ihren Leserinnen und Lesern mit traumhaften Geschichten Glücksmomente zu bescheren. Ihr ganzes Glück besteht aus ihrem Mann, den beiden Kindern und ihrem Hund. Mit ihren bisher erschienenen Romane sowie drei Kinderbüchern hat sie sich ihren Traum vom Schreiben erfüllt.

(Quelle: eBook Michelle Schrenk „Weihnachtswünsche und andere Katastrophen“, S. 3)


Format: eBook
Seitenzahl: 168 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum: 24. November 2016
Verlag: Canim Verlag
Preis: 0,99 Euro


Ein bisschen Märchen brauchen wir doch alle, oder irre ich mich da? Gerade jetzt zur Weihnachtszeit mag ich die verzückenden Geschichten zum Träumen und Schwelgen. Und in dem Buch „Weihnachtswünsche und andere Katastrophen“ von Michelle Schrenk steckt ganz viel Märchen. Hach, die Geschichte ist so entzückend geschrieben. Ich habe sie förmlich verschlungen. Dabei musste bzw. wollte ich sie wohldosiert genießen, sonst wäre das Buch viel zu schnell fertig gelesen wurden. Die Protagonistin des Buches ist Marie. Unglücklich verliebt sagt sie sich vom Fest der Liebe los und will in ihre Arbeit als Lektorin fliehen. Doch das Schicksal meint es anders mit ihr. Das Buch „Weihnachtswünsche und andere Katastrophen“ ist leichtfüßig geschrieben. Beim Lesen hat es mir immer wieder ein glückseliges Lächeln ins Gesicht gezaubert. Und zum Ende hin kamen mir an einer ganz bestimmten Stelle Tränen der Rührung. *seufz* Michelle Schrenk weiß in ihrem Buch die Verknüpfung von Liebe und Romantik mit etwas Moral perfekt umzusetzen. Trotz dass „Weihnachtswünsche und andere Katastrophen“ ein Liebesroman – und für mich persönlich ein kleines Weihnachtsmärchen – ist, kann der Leser auch etwas für sein Leben lernen: Es lohnt sich, zu wünschen und zu träumen. Liebe Michelle Schrenk, vielen lieben Dank für die schönen Lesestunden!


Anzeige:



Das eBook ist bei Amazon.de* erhältlich.

Ich danke der Autorin Michelle Schrenk herzlich für die Bereitstellung des Buches.


(Dieses Buch ist ein PR-Sample. Dieser Beitrag gibt meine ehrliche und persönliche Meinung zum Buch wider., * = Affiliatelink)

Kommentare:

  1. Das ist ja ein schönes Buch <3 Kommt auf meine Wunschliste!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, oh, das freut mich. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Oh das klingt nach einem tollen Buch. Bei mir muss es jedoch print sein komme nicht klar mit eBooks ^^

    Hab einen tollen Tag.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Priscilla, ich habe mich auch lang gegen ein eBook gewehrt. Doch nun kann ich es mir kaum noch wegdenken. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Das hört sich sehr witzig und niedlich an! Wie du schon sagst, gerade in der Vorweihnachtszeit braucht man ein bisschen Märchen. ;) Für die Seele! :)

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja, genau so ist. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Ein hübsches Buch, einmal seine Seele baumeln zu lassen. Passt schön zu Weihnachten. Das ist dann auch die Zeit, in der ich am meisten lese.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Sabine, ja, Du sagst es, einfach mal abschalten und die Seele baumeln lassen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.