Dienstag, 8. November 2016

Im Test: SPARITUAL Rhythm LACQUER, Seasons





[Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.]
 
Vor ein paar Tagen habe ich den SPARITUAL Rhythm LACQUER in der Nuance Seasons zum Testen zugesendet bekommen. Diesen Lack möchte ich Euch gern vorstellen.



Den Farblack habe ich dieses Mal in drei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Den ersten beiden Schichten sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der dritten Schicht ungefähr 15 Minuten.




Nach dreimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:




Weiterhin habe ich für das gezeigte Nageldesign den SPARITUAL MULTI-TASKER BASE & TOPCOAT, der ebenfalls in meinem Testpäckchen enthalten war, verwendet.



Und so sieht mein Nageldesign mit dem SPARITUAL Rhythm LACQUER in der Nuance Seasons mit einem Überlack aus:




Noch schlimmer als durchscheinende Nagellacke finde ich Nagellacke mit einem streifigen Ergebnis. Auch wenn ich bereits seitens SPARITUAL vorgewarnt wurde, dass die Lacke der Rhythm Kollektion etwas zickig im Auftragen sind, bin ich doch nun leider etwas enttäuscht vom Finish. Ich habe den SPARITUAL Rhythm LACQUER in der Nuance Seasons in drei dünnen Schichten aufgetragen, so, wie es mir empfohlen wurde, und dennoch habe ich kein gleichmäßiges Ergebnis erhalten. Das ist schon sehr ärgerlich, da die drei Schichten schon etwas zeitaufwendig sind. Und wenn das Ergebnis dann nicht gleichmäßig wird, ist es ärgerlich. Dennoch gefällt mir der Farbton Seasons sehr gut. Es ist ein pastelliges Gelb mit einem Permuttschimmer. Die Rhythm Kollektion ist eine Frühlingskollektion und da passt der Gelbton auch super hin.


Ich danke der lieben Sandra und ihrem Blog Inlovewithcosmetics und dem Team von SPARITUAL herzlich für die Bereitstellung der Produkte.


(Diese Produkte sind PR-Samples.)

Kommentare:

  1. Your manicure is always perfect, wonderful color my dear:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, thank you so much. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  2. Hallöchen,
    eigentlich habe ich von Sparitual schon einiges Gutes gelesen, aber dieser Lack scheint ja wirklich etwas zickig zu sein. Okay, meine Farbe wäre es sowieso nicht. ;-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Bloody, ja, leider bekomme ich bei diesem Lack kein gleichmäßiges Ergebnis hin. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Gelb ist nicht so ganz meine Nagellack-Farbe, aber bei dir sieht es mal wieder perfekt aus!!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Jana, If I understood well your review, you were a little disappointed by this nail polish, right? I'm sorry, the color is so lovely on your nails...
    Gute Nacht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, first: Thank you so much. But you are right, i had some troubles with this nailpolish. Have a nice day. Best regards Jana

      Löschen
  5. Sieht so toll aus 😍 Und bei deinen Traumnägeln wirkt er doppelt so schön! Freut mich sehr, dass dir die Lacke gefallen :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Sandra, Du bist ja lieb. Ich danke Dir. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  6. So eine Farbe hab ich noch gar nicht im Regal, sieht aber super schön aus :-)
    Liebst, Lea.
    http://leaandthediamonds.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Lea, vielen lieben Dank! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Anzeige

Douglas

Anzeige

Perfekter Teint in nur 1 Minute

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.