Sonntag, 20. November 2016

Im Test: Senzera cosmetics rich body butter



[Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.]


Vor einiger Zeit habe ich die Senzera cosmetics rich body butter zum Testen zugesendet bekommen. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zur Körperbutter können der Homepage von Senzera cosmetics entnommen werden:

Die gehaltvolle rich body butter pflegt, nährt und schützt die Haut nach der Haarentfernung. Angereichert mit wertvoller Shea- und Kakaobutter und Thermalwasser spendet sie viel Feuchtigkeit und bietet sicheren Schutz vor Trockenheit und Kälte. Die Cupuacubutter wirkt antibakteriell.

200 ml 15,00 €




Früher mochte ich die Texturen von Körperbuttern überhaupt nicht. Sie waren stets schwer und ließen sich nicht richtig gut auf der Haut verteilen. Und eingezogen sind sie gleich gar nicht und haben immer einen unangenehmen Film auf der Haut zurück gelassen. Mittlerweile denke ich darüber anders. Denn ich durfte in den letzten Jahren Körperbuttern kennenlernen, die direkt beim Kontakt mit der eigenen Hautwärme schmelzen und die Haut schön weich pflegen. Und ja, auch in die letztere Kategorie kann ich guten Gewissens die Senzera cosmetics rich body butter einordnen. Die Textur im Tiegel ist richtig fest. Den Duft der Körperbutter würde ich als etwas pudrig und ganz sanft beschreiben. Die Senzera cosmetics rich body butter verschmilzt beim Einarbeiten sofort mit der Haut. Sie lässt sich gut verteilen. Auf der Haut bleibt kein störender Film zurück. Zudem wird die Haut sehr gut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Trockene und raue Stellen werden weggepflegt und gehören der Vergangenheit an. Gerade in der kalten Jahreszeit bedeutet die Anwendung der Senzera cosmetics rich body butter wohlfühlen mit Genuss.


Ich danke dem Senzera cosmetics Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt ist ein PR-Sample.)

Kommentare:

  1. Oh, ich war schon immer begeistert von der sahnig bis festen Konsistenz von Bodybutter. Liebe ich total, weil ich extrem trockene Haut habe.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, ich mag die Konsistenz einer Butter auch total gern. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.