Montag, 24. Oktober 2016

Im Test: Garnier SkinActice Hydra Bomb Tuchmaske




[Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.]
  
Vor einiger Zeit habe ich die Garnier SkinActice Hydra Bomb Tuchmaske zum Testen zugesendet bekommen. Dieses Produkt möchte ich Euch gern vorstellen.



Folgende Informationen zur Gesichtsmaske können der Homepage von Garnier entnommen werden:

BELEBENDE MASKE + FEUCHTIGKEITSSPENDENDES SERUM

GRANATAPFEL + HYALURONSÄURE + FEUCHTIGKEITSSERUM EINE WIRKSAMKEITS-BOMBE FÜR FEUCHTIGKEITSBEDÜRFTIGE HAUT

Die Hydra Bomb Tuchmaske für dehydrierte Haut

ist mit dem Extrakt des Granatapfels angereichert, der als eine der gesündesten Früchte der Natur gilt. Die Haut wird erfrischt und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, für einen strahlenden Teint und gemilderte feine Linien. *

STRAHLENDE ERGEBNISSE:***

WIRKSAMKEIT*
  • Strahlender Teint bei 70 % der Frauen
  • Frischer aussehende Haut bei 85 % der Frauen
  • Die Maske gibt 80 % der Frauen ein umschmeichelndes Gefühl, eine Art "Bandageneffekt"
ANGENEHME ANWENDUNG**
  • Die Textur des Produktes fühlt sich für 87 % der Frauen gut an
  • Das Produkt hinterlässt bei 94 % der Frauen keine ölige Haut
*** Gruppe von 54 Frauen im Alter von 25 bis 46 Jahren mit allen Hauttypen, von denen 50% empfindliche Gesichtshaut aufwiesen und angaben, matten Teint, dehydrierte Haut und feine Linien im Gesicht zu haben.
* Unmittelbar nach der ersten Anwendung
** Nach einer Woche in Gebrauch %-Satz Zustimmung

(Quelle: Garnier)



Mittlerweile kristallisieren sich ja Fans von Tuchmasken und Fans von Crememasken heraus. Ich finde zwar, dass beide Maskenarten ihre Vor- und Nachteile haben. Aber ich gehöre trotzdem eher in das Crememaskenfanlager, auch wenn die Anwendung etwas aufwendiger ist. Das hat bei mir den Grund, weil ich bei der Maskenanwendung mich trotzdem gern bewege. Ich lege mich in der Einwirkzeit nicht einfach hin, sondern ich dusche, putze Zähne, etc. Eine Tuchmaske saugt sich zwar auch mit ihrem getränkten Vlies an der Haut fest, doch rutscht sie nach einiger Zeit, wenn der Kopf aufrecht gehalten wird. Dennoch habe ich sehr gern die Garnier SkinActice Hydra Bomb Tuchmaske ausprobiert. Jede Tuchmaske wird in einzelnen Sachets aufbewahrt, damit das Vlies nicht austrocknet. Die Garnier SkinActice Hydra Bomb Tuchmaske ist richtig nass, würde ich meinen. Man entnimmt sie der Verpackung, entfaltet diese und legt sie sich aufs Gesicht. Es sind Aussparungen für Augen, Nase und Mund vorhanden, wobei die Augenschlitze für mich etwas zu klein sind. Die Garnier SkinActice Hydra Bomb Tuchmaske hat sofort einen kühlenden Effekt, was ich persönlich sehr mag. Während die Maske auf dem Gesicht aufliegt, merke ich richtig, wie in meiner Haut gearbeitet wird. Nach der Einwirkzeit von 15 Minuten – bei mir waren es bestimmt 30 – nehme ich das Vlies von meiner Haut. Und wow! Meine Haut ist sofort prall und gut durchfeuchtet. Sie wirkt rosig und klarer und feiner. Der Effekt ist wahrlich umwerfend. Die kleinen Rückstände der Garnier SkinActice Hydra Bomb Tuchmaske massiere ich noch leicht in meine Haut ein. Ich bin echt verblüfft von der Sofortwirkung der Garnier SkinActice Hydra Bomb Tuchmaske.


Ich danke dem Garnier-Team herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt ist ein PR-Sample.)

Kommentare:

  1. Meine Tochter hat die Maske auch getestet. Sie fand sie zwar etwas kühl, aber von der Wirkung her gut. Mir hätten die enthaltenen Parabene nicht gefallen.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja, die Parabene finde ich auch nicht so gut. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Ich durfte sie auch testen, fand auch das die Aussparungen viel zu klein waren! Sowohl bei den Augen, als auch mein Mund. Deshalb war es für mich nicht angenehm sie zu tragen und ich hab sie nach 5 Minuten abgenommen, weil ich alles im Mund hatte. Würde sie nicht wieder kaufen!
    <3 michelle // covered in copper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Michelle, schade, dass Dir die Maske nicht gefallen hat. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Antworten
    1. Guten Morgen, es freut mich, dass Dir die Tuchmaske gefallen hat. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Anzeige

Douglas

Anzeige

Perfekter Teint in nur 1 Minute

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.