Dienstag, 12. April 2016

Im Test: Elmex Zahnspülung Professional



Seit einiger Zeit habe ich die Elmex Zahnspülung Professional in Gebrauch. Diese habe ich im Februar im dm-drogerie markt eingekauft. Nun ist es an der Zeit, Euch die Zahnspülung Professional vorzustellen.



Folgende Informationen zur Zahnspülung können der Homepage von Elmex entnommen werden:

Die erste Zahnspülung mit PRO-ARGIN® ZAHNSPÜLUNGSTECHNOLOGIE
Mit ihrer innovativen PRO-ARGIN® ZAHNSPÜLUNGSTECHNOLOGIE bietet diese Zahnspülung bei 2x täglicher Anwendung effektive und anhaltende Schmerzlinderung und ein sicheres Schutzgefühl.

Effektive Schmerzlinderung
Die exklusive PRO-ARGIN® ZAHNSPÜLUNGSTECHNOLOGIE verschließt die Kanälchen, die zum Zahnnerv führen und blockiert somit den Schmerz.

Wie funktioniert die PRO-ARGIN® Zahnspülungstechnologie?
Die PRO-ARGIN® Zahnspülungstechnologie mit der natürlichen, im Speichel vorkommenden Aminosäure Arginin baut bei regelmäßiger Anwendung eine dauerhafte Schutzbarriere auf, verschließt die Kanälchen, die zum Zahnnerv führen und blockiert auf diese Weise den Schmerz – auch an schwer erreichbaren Stellen. Bei regelmäßiger Anwendung wird eine langanhaltende Schutzschicht aufgebaut, die wie eine Versiegelung gegen Schmerzempfindlichkeit wirkt.

Die Spülung vermittelt das sofortige Gefühl einer Schutzbarriere und bildet somit eine optimale Ergänzung zur täglichen Zahnpflege. In Kombination mit der elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL Zahnpasta und Zahnbürste steht Ihnen ein aufeinander abgestimmtes System zur Verfügung.
Die überlegene Schmerzlinderung der PRO-ARGIN® Technologien gegenüber den Inhaltsstoffen eines gebräuchlichen Produktsystems gegen schmerzempfindliche Zähne (auf Kaliumbasis) wurde klinisch bestätigt (Boneta et al., 2013).

Zudem zeigte eine klinische Studie, dass die elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL Zahnspülung die Schmerzempfindlichkeit stärker reduziert als eine marktübliche Spülung (Boneta et al., 2013).

(Quelle: Elmex)



Für meine Zahnpflege und für ein gutes Mundgefühl ist die zweimal tägliche Zahnhygiene natürlich ein Muss. Bei mir bestehen ein komplettes Zahn- und Mundpflegeprogramm aus Zahnseide, Zahnpasta, Zungenreiniger und eine Mundspülung. Zur Elmex Zahnspülung Professional kehre ich immer wieder sehr gern zurück. Nachdem ich meine Zähne und meine Zunge gereinigt habe, folgt zum Abschluss die Mundspülung. Dabei fülle ich die Verschlusskappe der Elmex Zahnspülung Professional bis oben hin und spüle damit meinen Mund ungefähr eine halbe Minute. Die Elmex Zahnspülung Professional fühlt sich irgendwie weicher als herkömmliche Mundspülungen an, nicht so wässerig. Was mir sehr gut gefällt, ist, dass sie nicht so scharf ist, denn dann halte ich das spülen kaum aus. Aber die Elmex Zahnspülung Professional fühlt sich sehr angenehm im Mund an. Da ich hin und wieder mit schmerzempfindlichen Zähnen und Zahnfleisch zu kämpfen habe, kann ich bei Anwendung der Elmex Zahnspülung Professional wirklich eine Linderung feststellen. Ich kann dann Kaltes uneingeschränkt essen. Zudem bietet die Elmex Zahnspülung Professional eine zuverlässige Frische im Mund, was mir sehr wichtig ist.

Mein Fazit: Immer wieder gern kehre ich zur Anwendung der Elmex Zahnspülung Professional zurück. Gerade, wenn ich wieder einen Schub bei meinen schmerzempfindlichen Zähnen bekommen habe, bietet die Zahnspülung mir zuverlässige Linderung.

Kommentare:

  1. Da ich schmerzempfindliche Zähne habe, wäre diese Spülung ja das Richtige für mich.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja, das könnte gut passen. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Das mit den schmerzempfindlichen Zähnen und Zahnfleisch kenne ich auch ziemlich gut...
    Ist bei mir aber mit entsprechenden Produkten mittlerweile auch besser geworden.

    Freut mich, dass du dich an Winterfotos nicht sattsehen kannst. Ein weiterer Post dazu wird definitiv noch kommen... danach wird es hoffentlich doch mal etwas frühlingshafter. Ich mag zwar auch nicht unbedingt die Hitze im Sommer, aber etwas mehr Sonnenschein tut langsam wirklich gut!

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja schmerzempfindliche Zähne sind nicht so schön. Aber es gibt wirklich gute Mittelchen mittlerweile. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.