Sonntag, 6. März 2016

Im Test: Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo, dunkelbraun & schwarz



Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Testpäckchen mit dem Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo in der Variante dunkelbraun & schwarz zugesendet bekommen, ich berichtete unter Mein Testprodukt von Batiste. Dieses Produkt möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.



Das Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo ist für 4,99 € UVP in den Filialien von Budnikowsky, dm, Müller und Rossmann sowie bei Douglas/ douglas.de* erhältlich.


Folgende Informationen zum Trockenshampoo können der Homepage von Batiste entnommen werden:

Die Möglichkeit, ein Trockenshampoo passend zur Haarfarbe zu verwenden, ohne dass möglicherweise pudrige weiße Reste sichtbar werden, ist einfach genial – und ideal für eine schnelle Farbauffrischung.

Das Besondere an Batiste Hint of Colour Dry Shampoo:

Die jeweils enthaltenen Farbpigmente verbinden sich perfekt mit der Haarfarbe, so dass keine weißen Rückstände sichtbar werden können. Und die Zeit bis zum nächsten Friseurbesuch wird wunderbar überbrückt, indem ein sichtbar werdender, nachwachsender Ansatz leicht kaschiert wird.

Fülle und Volumen sowie ein angenehmer frischer Duft machen das Ergebnis perfekt.
  • In 3 Farbnuancen erhältlich:
    hell & blond, mittelbraun & brünett, schwarz & dunkelbraun
  • Inhalt: 200 ml
(Quelle: Batiste – dry shampoo)


Viele von Euch werden mittlerweile schon von ihnen gehört haben: Batiste Trockenshampoos sind, soweit ich es vernehmen kann, so ziemlich in aller Munde der Beauty-Welt. Dabei muss ich gestehen, dass ich Trockenshampoos wirklich nur im Notfall bisher angewendet habe. Ich kannte Trockenshampoos als ein weißes Pulver aus einer Sprühflasche, welches beinahe einen Erstickungsanfall bei mir ausgelöst hat. Ich habe sehr dunkles Haar. Und trotz sorgfältigen Ausrubbelns mit einem Handtuch und Durchbürstens des Haares hatte ich stets wie einen Grauschleier im Haar. Umso mehr war ich natürlich gespannt auf das Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo, welches ich in der dunkelsten Variante dunkelbraun & schwarz anwende. Wenn ich mal einen Tag des Haarewaschens aus den unterschiedlichsten Gründen überbrücken muss oder die Haare nicht mehr so sehr frisch ausschauen, kommt das Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo bei mir zum Einsatz. Vor dem Aufsprühen schüttele ich die Sprayflasche kräftig, anschließend sprühe ich das Trockenshampoo aus einiger Entfernung auf meinen Haaransatz. Mir ist sofort aufgefallen, dass der obligatorische Hustanfall ausgeblieben ist. Das hat mich erst mal sehr positiv überrascht. Empfohlen wird, das Trockenshampoo einzumassieren und das Haar gegebenenfalls durchzubürsten. Das Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo lasse ich persönlich einen Moment einwirken, anschließend rubbele ich meinen Haaransatz mit einem Handtuch kräftig durch. Mein Haar bekommt sofort viel mehr Volumen und sieht gepflegt aus. Ich habe keinen Grauschleier auf meinem Kopf, sondern die Haarfarbe wirkt ein wenig wie aufgefrischt. Die Farbpartikel verbleiben auch im Haar, bis zur nächsten Haarwäsche. Hierbei muss ich erwähnen, dass ich beim ersten Mal Haarewaschen etwas verwundert war, wo denn das dunkel gefärbte Wasser herkam, bis mir bewusst wurde, dass ich gerade mein Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo auswasche. Hierbei merkt man aber die hohe Pigmentdichte, wie ich finde. Das Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo lässt sich rückstandslos durch das Shampoonieren entfernen.

Mein Fazit: Das Batiste Hint-of-Colour Dry Shampoo hat mich definitiv überzeugt und auch etwas verblüfft. Ich bin begeistert, wieviel Volumen ich im Haaransatz bekomme, ganz zu schweigen davon, dass ich nun endlich den Grauschleier los bin.

Ich danke dem Marabu Markenvertrieb noch einmal herzlich für die Bereitstellung des Produktes.


(Dieses Produkt ist ein PR-Sample., * = Affiliatelink)

Kommentare:

  1. Ich mag die batiste Trockenshampoos auch sehr gerne. Ich benutze das für blondes Haar und es kaschiert gut einen eventuellen Haaransatz :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, das mit dem Kaschieren habe ich nicht ausprobieren können, da ich keinen sichtbaren Haaransatz habe. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.