Sonntag, 3. Januar 2016

Nageldesign mit Douglas NAGELLACK, 322 Iron Nail



Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem Douglas NAGELLACK in der Nuance 322 Iron Nail geschmückt. Diesen Lack möchte ich Euch gern vorstellen.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von Douglas* entnommen werden:

Außergewöhnliche Leuchtkraft! Der Nagellack von Douglas lässt sich leicht auftragen. Die hoch glänzende Formel sorgt für sofortigen Wow-Effekt – für ein lang anhaltendes Finish in wenigen Minuten.

INHALTSSTOFFE:
Ethyl Acetate, Butyl Acetate, Nitrocellulose, Adipic Acid/Neopentyl Glycol/Trimellitic Anhydride Copolymer, Acetyl Tributyl Citrate, Isopropyl Alcohol, Mica, Stearalkonium Bentonite, Sucrose Acetate Isobutyrate, Aluminum Calcium Sodium Silicate, Synthetic Fluorphlogopite, Calcium Sodium Borosilicate, Silica +/- CI 42090, CI 15850, CI 15880, CI 77499, CI 77891, CI 77510, CI 77000, CI 77163, CI 77491, CI 77007, CI 74260, CI 15880




Den Farblack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.



Bei einer Schicht sieht der Lack so aus:



Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:



Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Kaleidoscope verziert.



Weiterhin habe ich für das gezeigte Nageldesign die folgenden Produkte verwendet:


Unterlack: Catherine Youngster Nail Care CALCIUM BASE COAT
Überlack: ciaté SPEED COAT
Nagellackschnelltrockner: MAVALA OIL SEAL DRYER

Und so sieht mein Nageldesign mit dem Douglas NAGELLACK in der Nuance 322 Iron Nail mit einem Überlack aus:




Cremelacke mag ich ja sehr. Ich liebe das Finish und im Prinzip die Schlichtheit, die einen solchen Lack auszeichnet. Der Douglas NAGELLACK in der Nuance 322 Iron Nail ist ein wunderbares Grau, welches fast in einen Taupeton übergeht. Trotz dass der Pinsel des Douglas NAGELLACK aufgrund der Mininagellackflasche so kurz ist, lässt sich der Lack mühelos und patzerfrei auftragen. Nach zwei Schichten deckt der Lack perfekt und erstrahlt in seiner vollen Pracht. Die Haltbarkeit des Lackes ist sehr gut, der Lack hat makellos bis zum Umlackieren auf meinen Nägeln durchgehalten.


Anzeige:
Douglas


Der vorgestellte Nagellack ist bei Douglas.de* erhältlich.



(Der wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Kaleidoscope ist ein PR-Sample., * = Affiliatelink)

Kommentare:

  1. Der Nagellack sieht wirklich spitze aus...Danke für den Tipp. Werde ich bei der nächsten shopping tour mitnehmen :-)
    Toller Blog, hast einen neuen Leser :-)
    http://my-product-tests.blogspot.de/

    LG Irina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irina, sehr gern geschehen! Deinem Blog folge ich bereits. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Gugug meine Liebe. Der Lack ist schön, aber mit den Glitzerpartikeln oben drüber macht der noch viel mehr her. Gefällt mir total. Hab einen schönen Abend. Liebste Grüße Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra, es freut mich, dass Dir der Lack gefällt. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Sieht toll aus, genau nach meinem Geschmack.Lg Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Romy, vielen lieben Dank für Deine lieben Worte! Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  4. Hey liebe Jana,
    superschönes Grau, sieht nicht zu fade und nicht zu grell aus. Ich hab meine Nägel am Wochenende ganz ähnlich getragen, habe mich aber für ein metallic-Silbergrau nit einem Glitter-Topping entschieden.
    Liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion, ich mag Grau auch sehr gern auf den Nägeln. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  5. Ein toller Lack, der mit den Glitzerpartikeln wirklich bombastisch wirkt! Wunderbar anzuschauen, funkelt wie ein Sternenhimmel ♥
    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo LianaLaurie, da gebe ich Dir vollkommen recht. Das Wort Sternenhimmel trifft es ziemlich genau. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  6. Das Grau gefällt mir richtig gut, aber auch der Topper hat mich positiv überrascht auf deinen Bildern. :)
    Liebe Grüße,
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophie, das Grau ist auch ein Hingucker, wie ich finde. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.