Mittwoch, 6. Januar 2016

Im Test: La mer Gesichtspflege



Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Testpäckchen mit Gesichtspflege Produkten von La mer zugesendet bekommen, ich berichtete unter Meine Testprodukte von La mer. Diese Produkte möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.

La mer Med Beruhigende Maske



Als erstes möchte ich Euch die La mer Med Beruhigende Maske vorstellen.



Folgende Informationen zur Gesichtsmaske können der Homepage von La mer entnommen werden:

Ohne Parfum

Sofort beruhigende, feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske für empfindliche Haut mit Meeresschlick-Extrakt, Algenextrakt aus Enteromorpha Compressa und Meersalz. Juckreiz und Rötungen werden reduziert. Strapazierte Haut wird wieder glatt und geschmeidig und die natürliche Hautschutzbarriere gestärkt. Für einen strahlenden und ebenmäßigen Teint.

 
AQUA (WATER), CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, PENTYLENE GLYCOL, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, OCTYLDODECANOL, BEHENYL ALCOHOL, ETHYLHEXYL STEARATE, PROPANEDIOL, SORBITAN STEARATE, MARIS LIMUS (SEA SILT EXTRACT), GLYCERIN, ENTEROMORPHA COMPRESSA EXTRACT, BUTYLENE GLYCOL, HYDROGENATED LECITHIN, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, XANTHAN GUM, SUCROSE COCOATE, BISABOLOL, DIPOTASSIUM GLYCYRRHIZATE, MARIS SAL (SEA SALT), HYDROXYPHENYL PROPAMIDOBENZOIC ACID, SODIUM HYALURONATE, SQUALANE, CERAMIDE 3, SILICA




Mehrmals in der Woche verwöhne ich meine Haut mit einer Gesichtsmaske. Mir ist es dabei wichtig, dass die Textur der Maske leicht und auch etwas kühlend ist. Denn ich habe eine leicht fettige und leider zu Unreinheiten neigende Haut. Um den Nasenbereich ist sie teilweise arg gerötet und irritiert. Eine typische Mischhaut eben! Die La mer Med Beruhigende Maske besitzt eine ganz leichte, eher sahnige Konsistenz. Nach meiner Gesichtsreinigung mit Waschgel und Gesichtswasser habe ich anschließend die La mer Med Beruhigende Maske mit einem Maskenpinsel großzügig auf mein Gesicht aufgetragen und diese einwirken lassen. Dabei schaue ich nicht auf die Uhr, aber es werden 15 Minuten Einwirkzeit empfohlen. Normalerweise nehme ich die Gesichtsmasken nach dem Einwirken mit lauwarmem Wasser wieder ab und setze dann mein Gesichtspflegeprogramm mit Augen- und Gesichtscreme fort. Doch die La mer Med Beruhigende Maske kann man nach der Einwirkzeit entweder abnehmen oder die überbleibenden Reste in die Haut einmassieren. Und genau letzteres habe ich getan. Somit konnten die Inhaltsstoffe noch nachwirken. Auf der Haut bleibt dann ein leichter Fettglanz zurück. Wenn ich frei habe, stört mich das nicht. Aber vor dem Schminken habe ich mein Gesicht dann noch mal abgetupft, damit das Make up auch hält. Nach einigen Wochen der Anwendung kann ich mit fester Überzeugung sagen, dass die Maske gerade um meinen Nasenbereich wahre Wunder bewirkt hat. Die Haut dort ist ganz weich. Insgesamt habe ich das Gefühl, dass meine Gesichtshaut etwas ausgeglichener gewordenen ist, irgendwie wirkt sie nicht mehr so gestresst.

La mer Med Pure Skin Tonic



Zum Abschluss stelle ich Euch das La mer Med Pure Skin Tonic vor.



Folgende Informationen zum Tonic können der Homepage von La mer entnommen werden:

Ohne Parfum

Klärendes und pH-Wert regulierendes Gesichtswasser zur Hautreinigung mit Meeresschlick-Extrakt sowie dem Algenextrakt aus Laminaria S. im Wirkstoffkomplex PSF™. Vermindert die Talgproduktion, reinigt verstopfte Poren und beugt Mitessern vor. Für eine beruhigte, reine Haut.

 
AQUA (WATER), ALCOHOL DENAT., SODIUM LACTATE, GLYCERIN, MARIS LIMUS (SEA SILT EXTRACT), BUTYLENE GLYCOL, CAPRYLOYL GLYCINE, ENTEROMORPHA COMPRESSA EXTRACT, MARIS SAL (SEA SALT), GALACTOARABINAN, SUCROSE LAURATE, DIPOTASSIUM GLYCYRRHIZATE, LAMINARIA SACCHARINA (EXTRACT), PENTYLENE GLYCOL, TRIDECYL SALICYLATE, SILICA.




Zu einer gründlichen Gesichtsreinigung gehört die Tonisierung der Haut unbedingt dazu. Daher habe ich immer ein Gesichtswasser im Haus. Ein Gesichtswasser befreit die Haut beispielsweise nach dem Waschen von Kalkrückständen. Somit kann die anstehende Gesichtspflege viel besser in die Haut eindringen und bleibt nicht nur auf der Oberfläche liegen. Das La mer Med Pure Skin Tonic habe ich natürlich täglich morgens und abends angewendet. Dabei gebe ich eine kleine Menge des Tonics auf ein Wattepad und streiche damit über mein Gesicht. Gerade am Abend, nachdem ich mich eigentlich bereits schon abgeschminkt habe, kann ich deutlich erkennen, wie gut das La mer Med Pure Skin Tonic nachreinigt. Denn das Wattepad ist im Nachhinein richtig arg schmutzig. Und auch morgens kann ich deutlich Verschmutzungen auf dem weißen Wattepad wahrnehmen. Das La mer Med Pure Skin Tonic hat neben dem positiven Reinigungs- auch einen sehr angenehm kühlenden Effekt.

Mein Fazit: Die La mer Gesichtspflegeprodukte haben meine Erwartungen wieder einmal vollkommen erfüllt. Gerade das Tonic hat es mir sehr angetan, da ich von dem Reinigungseffekt doch sehr überrascht bin.

Ich danke der LOERKE Kommunikation GmbH noch einmal herzlich für die Bereitstellung der Produkte.


(Diese Produkte sind PR-Samples.)

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    die Marke kenne ich noch gar nicht. Schön wenn die Produktr gut sind. Hab einen schönen Dienstag. Liebste Grüße Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra, ja, ich kann die Produkte aus tiefster Überzeugung weiter empfehlen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. also das tonic finde ich auch mega spannend! danke für die vorstellung :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo zaphiraw, sehr gern geschehen! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  3. Von La Mer Med verwende ich derzeit eine Augenpflege und bin sehr zufrieden. Deine Produkte hören sich auch sehr gut an. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Wir Testen: Die Augenpflege mag ich auch sehr. Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo Jana,
    die Maske würde ich auch verwenden, das Tonic kann ich leider bei meiner zu Rosazea neigenden Haut nicht verwenden, da ich von dem enthaltenen Alkohol nur noch mehr Hautrötungen bekomme. Ich wünsche Dir einen angenehmen Abend.
    Viele Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Nancy: Das kann ich verstehen. Dann solltest Du wirklich lieber auf Produkte ohne Alkohol zurückgreifen. Liebe Grüße

      Löschen
  5. Die Marke kannte ich noch nicht, ich mag deine Testberichte super gerne ! :D
    Liebst, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia, danke für das Kompliment! Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.