Montag, 14. Dezember 2015

Im Test: M. Asam CREAMY CARAMEL Pflegeserie



Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Päckchen von M. Asam zugesendet bekommen. Ich durfte zwei Produkte aus der M. Asam CREAMY CARAMEL Pflegeserie testen, ich berichtete unter Mein Testpaket von M. Asam. Diese Produkte möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.

M. Asam CREAMY CARAMEL DUSCHGEL



Als erstes möchte ich Euch das M. Asam CREAMY CARAMEL DUSCHGEL vorstellen.



Seitdem ich vor ein paar Monaten meine ersten Erfahrungen mit der Marke M. Asam gemacht habe, bin ich zu einem Fan der Produkte geworden. Die Düfte sind ein Traum. Die Pflegewirkung der Produkte lässt nicht zu wünschen übrig. Das M. Asam CREAMY CARAMEL DUSCHGEL kann sich mit seinen Wohltuenden Eigenschaften genau dort einreihen. Das Duschgel kommt im praktischen Pumpspender daher. Ich habe zum Reinigen drei Pumpstöße auf meinen Duschpouf gegeben. Dabei schäumt das M. Asam CREAMY CARAMEL DUSCHGEL sehr weich auf und streichelt die Haut. Beim Auftragen des Duschgels entströmt der geligen Textur ein wahrer Karamellduft. Im Testpaket waren als Zugabe noch Karamellbonbons beigelegt. Und genau so duftet das Duschgel. Ich konnte es morgens gar nicht abwarten, unter die Dusche zu kommen. Gerade in dieser heimeligen Jahreszeit ist dieser Kuschelduft perfekt.



M. Asam CREAMY CARAMEL KÖRPERCREME



Zum Abschluss möchte ich Euch die M. Asam CREAMY CARAMEL KÖRPERCREME präsentieren.



Passend zum Duschgel gibt es in der M. Asam CREAMY CARAMEL Pflegeserie noch eine Körpercreme. Der Duft ist identisch mit dem des Duschgels. Die M. Asam CREAMY CARAMEL KÖRPERCREME besitzt eine sehr leichte Konsistenz. Beim Einmassieren der Körpercreme wird die Haut spürbar weicher und sie wird eingehüllt in den wohltuenden Kokon aus Karamell und einer feinen Vanillenote. Die Creme zieht rasch ein. Und ich bin immer noch verblüfft, wie straff meine Haut an den Oberschenkeln wird. Die Cellulite verschwindet zwar nicht, aber das Hautbild wird viel feiner.


Mein Fazit: Ich komme gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Auch die M. Asam CREAMY CARAMEL Pflegeserie besticht durch einen wohltuenden Duft. Dabei werden die wichtigen Pflegeeigenschaften der Produkte fast schon zu Nebensache.


Weitere Informationen und Produkte gibt es auf der Homepage von M. Asam*.


Allgemein 728x90


Ich danke dem M. Asam* Team noch einmal herzlich für die Bereitstellung der Produkte.


(Diese Produkte sind PR-Samples., * = Affiliatelink)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.