Donnerstag, 3. September 2015

Produkttest Peter Schmidinger Natural Perfection Cream


In meiner HSE24 Beauty Box vom August 2015 war unter anderem die Peter Schmidinger Natural Perfection Cream enthalten, ich berichtete unter HSE24 Beauty Box August 2015. Dieses getönte Tagescreme möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.


Folgende Informationen zur getönten Tagescreme können der Homepage von HSE24 entnommen werden:

Multi-Tasking-Strahlkraft mit Lichtschutzfaktor 15 für einen ebenmäßigen Teint
Peter Schmidingers getönte Gesichtspflege gleicht Unebenheiten und leichte Rötungen aus. Die speziell verkapselten Farbpigmente werden beim Auftragen aktiviert und passen sich jedem Hautton optimal an.

Durch einen Porzellanblumenextrakt wird der Teint sofort sichtbar strahlender, ebenmäßiger und wirkt geglättet. Mit zusätzlichem Schutz durch den antioxidativen Defense Booster Complex. Für alle Hauttypen geeignet.

Natural Perfection Cream - Ihre Vorteile im Überblick
  • geschmeidige, leichte Textur  
  • leichte Deckkraft für ein natürliches, ebenmäßiges Aussehen 
  • leicht und gleichmäßig aufzutragen 
  • verschmilzt sofort mit der Haut 
  • lichtreflektierende Pigmente und Porzellanblumenextrakt für ein natürliches Strahlen 
  • bestens geeignet für alle Hauttypen 
  • innovative "Spezialeffekt"-Technologie: Eingearbeitete Pigmente werden beim Auftragen aktiv und sorgen für einen ultraleichten Farbhauch, der sich jedem Hautton individuell anpasst, Rötungen verschwinden und den Teint ebenmäßig erscheinen lässt. 
  • LSF15 Filter schützt die Haut vor aggressiver UV-Strahlung und Umweltstress 
  • mit pflegenden und schützenden Inhaltsstoffen und Defence Booster Complex


Nun ja, ich bin ja eigentlich nicht so der Fan von getönten Tagescremes oder auch BB- und CC-Creams. Denn meine Haut neigt leider zu Fettglanz und Hautunreinheiten, einhergehend mit großen Poren - trotz intensiven Pflegens. Daher nutze ich immer Make-up, was wirklich auch gut deckt. Da ich die Sendungen von Peter Schmidinger immer wieder auf HSE 24 verfolgt habe, kannte ich die Peter Schmidinger Natural Perfection Cream aus den Produktvorstellungen. Und nun war eine Maxiprobe in der HSE24 Beauty Box vom August 2015 enthalten. Solche Beauty Boxen sind ja für mich immer ein Highlight, denn so lerne ich auch mal Produkte kennen und des Öfteren mal lieben, die ich mir nie im Leben selbst gekauft hätte. Und so ist es mir auch mit der Peter Schmidinger Natural Perfection Cream ergangen. Ich bin ganz ohne Vorurteile an das Produkt herangegangen und habe mir mein Tages-Make-up mit diesem Produkt vorgenommen. Die Creme kommt aus der Tube in einer weißen Textur daher. Doch schon beim Verteilen auf dem Handrücken konnte ich erkennen, wie sich die Creme in meinen Hautton einfärbt. Das fand ich schon mal verblüffend. Aufgetragen im Gesicht entfaltete die getönte Tagescreme erst ihre richtige Wirkung. Die Peter Schmidinger Natural Perfection Cream passte sich meinem doch sehr hellen Hautton perfekt an. Die Creme ließ sich gut verteilen, ich habe dafür einen Make-up-Pinsel angewendet. Schon nach kurzer Zeit stellte sich das Ergebnis ein: Meine Haut wirkte frisch, sie bekam diesen tollen Glow. Mein Porenbild wirkte feiner und ebenmäßiger. Zur Abdeckung der Hautunreinheiten musste ich noch zusätzlich eine Concealer verwenden. Fixiert habe ich die Creme zusätzlich noch mit einem Puder. Das Make-up hat den ganzen Tag gehalten und fühlte sich niemals unangenehm auf meiner Haut an. Zudem wirkte das Make-up natürlich und wirkte nicht überladen.

Mein Fazit: Ich hätte nicht gedacht, dass ich noch mal zu einer getönten Tagescreme zurückkehren würde bei meiner Schminkroutine. Aber die Peter Schmidinger Natural Perfection Cream hat mir aufgezeigt, dass auch bei unreiner Haut ihre Anwendung gelingen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.