Samstag, 15. August 2015

Produkttest wet n wild Make-up


Vor ein paar Tagen habe ich ein kleines Testpäckchen mit Make-up-Produkten von wet n wild zugesendet bekommen, ich berichtete unter Meine Testprodukte von wet n wild und La mer. Diese Produkte möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.

wet n wild Mega Length Mascara


Als erstes möchte ich Euch den wet n wild Mega Length Mascara vorstellen.


Folgende Informationen zum Mascara können der Homepage von wet n wild entnommen werden:

85% der Endverbraucher haben es bestätigt: Die Wimpern wirken mit dem Mega Length™ Mascara tatsächlich länger! Mit der einzigartigen Bürste wird jede Wimper einzeln angehoben und perfekt getrennt. Nicht umsonst hat dieser Mascara bereits zahllose Preise gewonnen...

3,99€ (UVP)

(Quelle: wet n wild)


Die kleine Elastomerbürste des wet n wild Mega Length Mascara ist für mich sehr praktisch. Mit den ganz großen Bürsten komme ich zumeist nicht klar, da bin ich etwas tollpatschig. Doch mit dieser wohlgeformten Bürste erreiche ich jede noch so kleine Wimper. Besonders leicht fällt es mir am unteren Wimpernkranz. Dort sehe ich den Effekt auch am besten. Die Wimpern werden gut getrennt und verlängert.

Und hier habe ich noch ein Tragebild meines Augen-Make-ups mit dem wet n wild Mega Length Mascara:


wet n wild Mega Last Lip Color, Smokin' Hot Pink


Als nächstes stelle ich Euch den wet n wild Mega Last Lip Color in der Nuance Smokin' Hot Pink vor.


Folgende Informationen zum Lippenstift können der Homepage von wet n wild entnommen werden:

Mit dem Mega Last Lippenstift stehen Deine Lippen im Mittelpunkt! Langer Halt, satte Farben und ein halbmattes Finish im Handumdrehen. Die cremig-samtige Textur lässt sich leicht auftragen, pflegt und spendet intensive Feuchtigkeit. Hyaluronsäure und ein natürlicher Polymerkomplex sorgen für maximale Haftung und voluminöse Lippen. Meerespflanzenextrakte, das Koenzym Q10 und Vitamine A & E machen die Lippen weich und geschmeidig. Jetzt neu in 13 weiteren Farben!

3,99€ (UVP)

(Quelle: wet n wild)


Von dem wet n wild Mega Last Lip Color bin ich hin und weg. Er gleitet sanft und geschmeidig über die Lippen. Der intensive Farbton der Nuance Smokin' Hot Pink ist ein toller Akzent beim Make-up. Besonders gut gefällt mir der leicht matte Effekt. Die Lippen kleben nicht nach dem Auftragen. Und die Haltbarkeit des Lippenstiftes ist absolut überzeugend. Selbst nach dem Trinken und Essen ist auf den wet n wild Mega Last Lip Color Verlass. Man muss nicht ständig vor dem Spiegel stehen und die Farbe kontrollieren. Der Lippenstift verläuft zudem nicht in die eventuell vorhandenen Lippenfältchen.

Und hier habe ich noch ein Tragebild meines Lippen-Make-ups mit dem wet n wild Mega Last Lip Color in der Nuance Smokin' Hot Pink:


wet n wild Cover All Pressed Powder, Fair/ Light


Nun stelle ich Euch den wet n wild Cover All Pressed Powder in der Nuance Fair/ Light vor.


Folgende Informationen zum Gesichtspuder können der Homepage von wet n wild entnommen werden:

Der perfekte Partner für die COVER ALL® Cream Foundation: Das COVER ALL® Pressed Powder! Die schwerelose, seidenweiche Formel sorgt für einen strahlenden Teint und die VisiBright™ Technologie versorgt Deine Haut zuverlässig mit Feuchtigkeit.

3,99€ (UVP)


Der wet n wild Cover All Pressed Powder fühlt sich auf der Haut wie ein Hauch von Nichts an, so schön leicht ist er. Kleine Unebenheiten werden kaschiert, eventuell zu hart geschminkte Kanten werden weichgezeichnet. Doch was mich besonders überzeugen konnte war der langanhaltende Mattierungseffekt, der den ganzen Arbeitstag anhält. Die Nuance Fair/ Light passt perfekt zu meinem Hautton, so dass dieser sein natürliches Erscheinungsbild bewahren konnte.

wet n wild Mega Last Nail Color, Bite the Bullet


Als nächstes stelle ich Euch den wet n wild Mega Last Nail Color in der Nuance Bite the Bullet vor.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von wet n wild entnommen werden: 

Salonqualität für Zuhause: Der Mega Last® Nagellack erzielt das gleiche professionelle Ergebnis wie ein Besuch im Nagelstudio - nur ohne den Aufwand (Warten, gezwungener Smalltalk und eine dicke Rechnung)! Raffinierte und klassische Farben, die wunderschöne Akzente setzen. Die langanhaltende und deckende Farbe hält bis zu 5 Tage splitterfrei! Das revolutionäre Resin Polymer System und die einzigartige Bürste sorgen für eine außergewöhnliche Farbhaftung und ein problemloses Auftragen.

2,99€ (UVP)

(Quelle: wet n wild)


Der wet n wild Mega Last Nail Color lässt sich super auftragen. Das liegt mitunter an der leicht fließenden Konsistenz des Lackes. Zum anderen ist der Pinsel auch sehr gut geformt. Die Farbe wird gut aufgenommen und lässt sich mit dem Pinsel gut verteilen. Einzig an meinen Zeigefingernägeln war mir der Pinsel einen Tick zu breit. Die Nuance Bite the Bullet ist ein wunderbarer zarter Lilaton, den ich sehr mag. Der Lack hat sehr gut gehalten. Auch nach vier Tagen des Tragens war gerade mal eine klitzekleine Macke zu erkennen.

Und hier habe ich noch ein Tragebild meines Nageldesigns mit dem wet n wild Mega Last Nail Color in der Nuance Bite the Bullet:

http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/08/nageldesign-mit-wet-n-wild-mega-last.html

Einen ausführlicheren Bericht zum Nagellack mit noch mehr Bildern  könnt Ihr hier nachlesen:   

wet n wild Fast Dry Nail Color, Teal or No Teal


Zum Abschluss stelle ich Euch den wet n wild Fast Dry Nail Color in der Nuance Teal or No Teal vor.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von wet n wild entnommen werden: 

Keine Zeit zu warten? Kein Problem! Dieser Nagellack trocknet innerhalb von nur 60 Sekunden! Leichtes Auftragen ohne Schlieren, gleichmäßige Deckkraft und 9 traumhafte Farben, die Du Dir nicht entgehen lassen kannst! Der ManiCurve™ Pinsel wurde speziell für eine perfekte und einfache Applikation entwickelt.

2,99€ (UVP)

(Quelle: wet n wild)


Der Pinsel des wet n wild Fast Dry Nail Color ist perfekt geformt, so dass man den Lack ohne Schwierigkeiten auftragen kann. Die Nuance Teal or No Teal ist ein türkisblauer Metallicton. In bin ja nicht ein so großer Fan von Metalliclacken. Aber mit diesem Farbton konnte ich mich durchaus anfreunden. Der Lack ist wirklich sehr schnell getrocknet. Ob es tatsächlich nur 60 Sekunden waren, mag ich nicht zu behaupten, denn ich warte immer lieber etwas länger zwischen den Schichten. Der Lack hat auch ganze vier Tage überstanden, ohne einen Makel.

Und hier habe ich noch ein Tragebild meines Nageldesigns mit dem wet n wild Fast Dry Nail Color in der Nuance Teal or No Teal:

http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/08/produkttest-wet-n-wild-fast-dry-nail.html

Einen ausführlicheren Bericht zum Nagellack mit noch mehr Bildern  könnt Ihr hier nachlesen:   

Mein Fazit: Alle vorgestellten wet n wild Make-up-Produkte bekommen von mir eine klare Kaufempfehlung. Die Produkte sind von der Farbgestaltung, der Pigmentierung und der Haltbarkeit richtig toll. Die Handhabung der Produkte ist denkbar einfach. Eine kleine Anmerkung hätte ich dennoch an den Hersteller: Auf der einen Seite finde ich es sehr lobenswert, dass die Produkte, vor allen Dingen die Lidschatten und die Puder, versiegelt sind. Aber ich kann diese Versiegelung nicht ohne Weiteres aufbrechen. Enweder muss ich einen spitzen Gegenstand zu Hilfe nehmen oder ich lädiere meinen Nagellack an meinen Fingernägeln. Vielleicht ist es möglich, über eine andere Art der Versiegelung nachzudenken. Aber dies soll wirklich nur eine Anregung meinerseits an die Entwicklungsabteilung sein. Das schmälert selbstverständlich keinesfalls die wunderbare Qualität der Produkte.

Ich danke der Loerke Kommunikation GmbH noch einmal herzlich für die Bereitstellung der Produkte.


(Diese Produkte sind PR-Samples.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.