Donnerstag, 13. August 2015

Produkttest smashbox Full Exposure Mini Mascara, JET BLACK


Im Juli hatte ich bei der lieben Katharina und ihrem Blog Myrealbeautyworld eine Beauty Box gewonnen. In dieser Beauty Box war unter anderem der smashbox Full Exposure Mini Mascara in der Nuance JET BLACK  enthalten, ich berichtete unter Mein Gewinn von Myrealbeautyworld. Diesen Mascara möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.


Folgende Informationen zum Mascara können der Homepage von Douglas* entnommen werden:

Der Full Exposure Mascara von Smashbox schenkt den Wimpern mehr Volumen, mehr Länge und mehr Schwung. Kein, Verklumpen, kein Abbröckeln – nur maximale Wirkung und atemberaubende Wimpern.

(Quelle: Douglas*)


Der smashbox Full Exposure Mini Mascara besitzt eine etwas größere Faserbürste, die sich sehr gut handhaben lässt. Normalerweise habe ich Probleme mit zu großen Mascarabürsten, aber mit dieser hier bin ich gut klar gekommen. Schon beim ersten Mal auftragen sieht man einen enormen Effekt. Die Wimpern lassen sich gut trennen und mit Farbe ummanteln. Die Wimpern werden gut definiert und ihnen wird Volumen geschenkt. Durch die kegelförmige Bürste erreicht man auch die kleinsten Wimpern an den Augenwinkeln.

Und hier habe ich noch ein Bild meines Augen-Make-ups mit dem smashbox Full Exposure Mini Mascara in der Nuance JET BLACK:


Mein Fazit: Von dem smashbox Full Exposure Mini Mascara bin ich durchaus sehr begeistert. Ich mag seine einfache und präzise Handhabung. Die Farbe JET BLACK ist natürlich jederzeit passend.

Douglas

Das vorgestellte Produkte findet Ihr auf Douglas.de *.

Mein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle noch einmal der lieben Katharina und ihrem Blog Myrealbeautyworld für die Auswahl der Produkte.

Kommentare:

  1. Tolle Review. Ich kenne diese Mascara von Smashbox noch nicht.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Caro, vielen lieben Dank! Dies ist auch meine erste Mascara von smashbox. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Die Mascara hört sich interessant an. Ich bekomme nicht genug von Mascara und versuche mich jedes mal zu bremesen :) Mal sehen, vielleicht teste ich die Mascara von smashbox auch :)
    Liebste Grüße, Selma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Selma, ich habe zur Zeit auch jede Menge an Mascara in meinem Bad stehen, die ich immer mal durchwechsele. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.