Dienstag, 30. Juni 2015

Nageldesign mit Misslyn smoothie nail polish, 87N yummy cherry


Vor ein paar Tagen habe ich in einem Post von meinem Gewinn bei Misslyn berichtet. Gewonnen hatte ich den Misslyn smoothie nail polish in der Nuance #87N yummy cherry. Von einer Leserin meines Blogs wurde ich gebeten, diesen Lack doch mal auf meinen Nägel vorzustellen. Selbstverständlich komme ich dieser Bitte hiermit nach.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von Misslyn entnommen werden:

Fruchtiger Smoothie Effekt für die Nägel
Smoothies sind nicht nur im Handumdrehen zubereitet und gelten in Hollywood als wahres Schönheitselixier, sondern machen auch Lust auf den Sommer. Von diesen Eigenschaften inspiriert zauberst du mit dem smoothie nail polish diesen Effekt auch auf deine Nägel. Die hohe Pigmentierung verspricht ein gutes Farbergebnis mit nur einer Lackschicht. Die besondere Lackformulierung enthält feinste, schwarze Pigmente, welche auch auf dem Nagel spürbar sind. In Kombination mit den Textureigenschaften ermöglicht dies den typischen Fruchtshake- Effekt. Extra-Tipp: Falls du dies nicht spüren sondern nur sehen möchtest, wird bei Verwendung eines Top-Coats (z.B. misslyn sealing top coat) der Effekt neutralisiert und die Oberfläche fühlt sich glatter an. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Für empfindliche Haut geeignet.


Als Unterlack habe ich die Catherine PRO WHITE BASE in einer Schicht aufgetragen. Diese Schicht habe ich ungefähr fünf Minuten trocknen lassen.

Catherine PRO WHITE BASE

Den Farblack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.

Misslyn smoothie nail polish, 87N yummy cherry

Bei einer Schicht sieht der Lack so aus:


Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:


Als Überlack habe ich den Überlack von Catherine in einer Schicht aufgetragen.

Catherine Überlack

Den Überlack habe ich kurz antrocknen lassen und anschließend den MAVALA OIL SEAL DRYER vorsichtig aufgetragen.

MAVALA OIL SEAL DRYER

Und so sieht mein Nageldesign mit dem Misslyn smoothie nail polish, 87N yummy cherry mit einem Überlack aus:



Auch wenn eine Schicht des Farblackes ausgereicht hätte, ich finde, der Effekt kommt bei zwei Schichten besser zu Geltung. Ich finde den Lack super süß. Gerade, nachdem ich den Überlack aufgetragen habe, gefällt mir der Effekt noch besser. Jetzt habe ich Lust auf ein Sorbet-Eis.

Mein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle noch einmal dem lieben Misslyn Online Marketing Team.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Jana, deine Bilder von diesem Lack habe ich ja schon bei combeauty bewundert. Ich finde ihn super-super-superschön. Den möchte ich auch unbedingt haben. Vielen Dank für's Zeigen und noch einen wunderschönen, sonnigen Tag. LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, schön, dass Dir der Lack gefällt. Ich habe ihn gestern auch zu meinem neuen Liebling erklärt. Ich habe mir vorgenommen, meine Lacke alle über Combeauty zu präsentieren. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Der Lack ist wirklich süß, gefällt mir sehr gut. :) Mit dem Top Coat und dem schönen Glanz dazu sieht er richtig toll aus!

    Liebe Grüße,
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Denise, ich freue mich, dass Dir der Lack auch gefällt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.