Dienstag, 30. Juni 2015

Nageldesign mit Misslyn smoothie nail polish, 87N yummy cherry


Vor ein paar Tagen habe ich in einem Post von meinem Gewinn bei Misslyn berichtet. Gewonnen hatte ich den Misslyn smoothie nail polish in der Nuance #87N yummy cherry. Von einer Leserin meines Blogs wurde ich gebeten, diesen Lack doch mal auf meinen Nägel vorzustellen. Selbstverständlich komme ich dieser Bitte hiermit nach.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von Misslyn entnommen werden:

Fruchtiger Smoothie Effekt für die Nägel
Smoothies sind nicht nur im Handumdrehen zubereitet und gelten in Hollywood als wahres Schönheitselixier, sondern machen auch Lust auf den Sommer. Von diesen Eigenschaften inspiriert zauberst du mit dem smoothie nail polish diesen Effekt auch auf deine Nägel. Die hohe Pigmentierung verspricht ein gutes Farbergebnis mit nur einer Lackschicht. Die besondere Lackformulierung enthält feinste, schwarze Pigmente, welche auch auf dem Nagel spürbar sind. In Kombination mit den Textureigenschaften ermöglicht dies den typischen Fruchtshake- Effekt. Extra-Tipp: Falls du dies nicht spüren sondern nur sehen möchtest, wird bei Verwendung eines Top-Coats (z.B. misslyn sealing top coat) der Effekt neutralisiert und die Oberfläche fühlt sich glatter an. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Für empfindliche Haut geeignet.


Als Unterlack habe ich die Catherine PRO WHITE BASE in einer Schicht aufgetragen. Diese Schicht habe ich ungefähr fünf Minuten trocknen lassen.

Catherine PRO WHITE BASE

Den Farblack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.

Misslyn smoothie nail polish, 87N yummy cherry

Bei einer Schicht sieht der Lack so aus:


Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:


Als Überlack habe ich den Überlack von Catherine in einer Schicht aufgetragen.

Catherine Überlack

Den Überlack habe ich kurz antrocknen lassen und anschließend den MAVALA OIL SEAL DRYER vorsichtig aufgetragen.

MAVALA OIL SEAL DRYER

Und so sieht mein Nageldesign mit dem Misslyn smoothie nail polish, 87N yummy cherry mit einem Überlack aus:



Auch wenn eine Schicht des Farblackes ausgereicht hätte, ich finde, der Effekt kommt bei zwei Schichten besser zu Geltung. Ich finde den Lack super süß. Gerade, nachdem ich den Überlack aufgetragen habe, gefällt mir der Effekt noch besser. Jetzt habe ich Lust auf ein Sorbet-Eis.

Mein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle noch einmal dem lieben Misslyn Online Marketing Team.

Mein Testpaket von GARNIER


Vor ein paar Tagen kam ein kleines Päckchen bei mir an. Ich darf folgende Produkte testen:

GARNIER FRUCTIS KRAFT ZUWACHS SERUM
GARNIER FRUCTIS KRAFT ZUWACHS SHAMPOO
GARNIER FRUCTIS KRAFT ZUWACHS SPÜLUNG
GARNIER FRUCTIS KRAFT ZUWACHS KUR

Ich danke dem GARNIER-Team für die Bereitstellung der Produkte. Ich freue mich nun sehr aufs Testen.


(Diese Produkte sind PR-Samples.)

Mein Testpaket vom GEHWOL-Testerclub


Vor ein paar Tagen kam ein kleines Päckchen bei mir an. Ich darf folgendes Produkt testen:

GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Pflegebad, 200 ml

Ich danke dem GEHWOL-Testerclub für die Bereitstellung des Produktes. Ich freue mich nun sehr aufs Testen.


(Dieses Produkt ist ein PR-Sample.)

Montag, 29. Juni 2015

Mein Überraschungspäckchen von dm-drogerie markt


Vor ein paar Tagen kam ein kleines Päckchen bei mir an. Ich wurde von dm-drogerie markt mit ein paar Produkten überrascht. Was in meinem Päckchen drin war, zeige ich Euch jetzt:

Balea BODYLOTION Große Gefühle
Balea DUSCHE & CREME Pochendes Herz
Schlüsselanhänger

Mein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle dem lieben Team von dm-drogerie markt. Ich freue mich aufs Ausprobieren.

Sonntag, 28. Juni 2015

Nageldesign mit essie NAIL LACQUER, 68 CAPRI


Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem essie NAIL LACQUER in der Nuance #68 CAPRI geschmückt. Diesen Lack möchte ich Euch gern vorstellen.


Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von essie entnommen werden:


Leidenschaft für Farbvielfalt!
essie Nagellacke setzen die Trends von morgen – mit dem Formel-Geheimnis für fantastische Farbergebnisse.

Die innovative Gel-Textur, kombiniert mit puren Mikro-Pigmenten, stärkt die Nägel sofort und gleicht Unebenheiten aus. Der Fächerpinsel passt sich jeder Nagelform an und deckt so in nur einem Zug ab.

Das Ergebnis sind farbintensive, spiegelglänzende und ultra-starke Nägel wie nach der Maniküre.


Als Unterlack habe ich den essie rock solid in einer Schicht aufgetragen. Diese Schicht habe ich ungefähr fünf Minuten trocknen lassen.

essie rock solid

Den Farblack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.

essie NAIL LACQUER, 68 CAPRI

Bei einer Schicht sieht der Lack so aus:


Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:


Als Überlack habe ich den SPEED COAT von ciaté in einer Schicht aufgetragen.

ciaté SPEED COAT

Den Überlack habe ich kurz antrocknen lassen und anschließend den MAVALA OIL SEAL DRYER vorsichtig aufgetragen.

MAVALA OIL SEAL DRYER

Und so sieht mein Nageldesign mit dem essie nagellack, #68 CAPRI mit einem Überlack aus:



Diese Nuance habe ich schon sehr lange in meinem Besitz. Und dennoch funktioniert der Lack tadellos. Gerade an den sommerlichen Tagen ist dieser Farbton perfekt zu tragen, da er einfach gute Laune bringt. Ich mag dieses Hochglanz-Finish. Der Farblack hat nach einer Schicht schon sehr gut gedeckt. Für mich gehören aber zwei Schichten der Farbe zu einer perfekten Maniküre dazu.

Mein Gewinn vom Misslyn Online Marketing Team


Vor ein paar Tagen kam ein Paket bei mir an. Ich hatte beim Misslyn „Newsletter-Gewinnspiel“ erfolgreich teilgenommen. Natürlich habe ich mich sehr über diese Nachricht gefreut. Was in meinem Päckchen drin war, zeige ich Euch jetzt:

Misslyn smoothie nail polish, #87N yummy cherry

Mein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle noch einmal dem lieben Misslyn Online Marketing Team. Der Inhalt meines Produktpaketes ist einfach wunderbar.

Samstag, 27. Juni 2015

Nageldesign mit L'ORÉAL Indefectible Nagellack, MTX028 CORAL


Vor ein paar Tagen habe ich in einem Post von meinem Einkauf bei dm-drogerie markt berichtet. Mitunter hatte ich mir auch den L'ORÉAL Indefectible Nagellack in der Nuance MTX028 CORAL mitgenommen. Über meine Facebook-Seite wurde ich gebeten, diesen Lack doch mal auf meinen Nägel vorzustellen. Selbstverständlich komme ich dieser Bitte hiermit nach.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von L'ORÉAL entnommen werden:

Color und Top Coat vereint in einer Verpackung für langanhaltende, glänzende und intensive Farben mit einem einzigartigen Volumeneffekt.

Unser neuer Standard bei langanhaltenden Nagellacken!

INNOVATION:
Den Look eines UV-Lacks mit Indefectible Nails in 2 Steps:

Step 1: Mikronisierte Pigmente sorgen für intensive, langanhaltende Farbe.

Step 2: Top Coat mit Gel-Aktivator verleiht voluminösen Spiegelglanz.


Als Unterlack habe ich die Catherine PRO WHITE BASE in einer Schicht aufgetragen. Diese Schicht habe ich ungefähr fünf Minuten trocknen lassen.

Catherine PRO WHITE BASE

Den Lack mit der Aufschrift "STEP 1" habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.



Bei einer Schicht sieht der Lack so aus:


Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:


Als Überlack habe ich den Lack mit der Aufschrift "STEP 2" in zwei Schichten aufgetragen.


Den Überlack habe ich kurz antrocknen lassen und anschließend den MAVALA OIL SEAL DRYER vorsichtig aufgetragen.

MAVALA OIL SEAL DRYER

Und so sieht mein Nageldesign mit dem L'ORÉAL Indefectible Nagellack, MTX028 CORAL aus:



Zunächst konnte ich mir wahrlich nichts unter dieser Farbkombination vorstellen. Als ich den Lack aus dem Fläschchen mit der Aufschrift "STEP 1" aufgetragen hatte - dieser war übrigens eigentlich schon bei einer Schicht komplett deckend - dachte ich erst, okay, das nenne ich mal Spiegelglanz. Aber mir war das zuviel Silber. Als ich dann den STEP 2-Lack aufgetragen hatte, habe ich das Prinzip erst richtig kapiert. Den STEP 2-Lack musste ich auf jeden Fall in zwei Schichten auftragen, damit das Ergebnis gleichmäßig wird. Dabei habe ich festgestellt, dass sich die Farbintensität mit jeder Schicht verändert. So habe ich auf meinem Ringfinger beispielsweise drei Schichten ausprobiert, wobei mir das Ergebnis mit zwei Schichten besser gefällt. Vom Endergebnis bin ich echt beeindruckt. Meine Nägel sehen bei Tageslicht aus wie Gelnägel. Sie haben dieses gewisse Volumen und auch diese Tiefe durch den Glanz.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Anzeige

Diesen Monat auf floramare.com

Anzeige

Enthält Hochwertige Anti Aging Wirkstoffe

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.