Mittwoch, 15. April 2015

Produkttest LANCASTER Total Age Correction Augencreme


Im November letzten Jahres bekam ich ein Proben-Kit von LANCASTER zugeschickt. Darin war unter anderem die LANCASTER Total Age Correction Augencreme enthalten, ich berichtete unter TOTAL AGE CORRECTION Proben-Kit von LANCASTER. Diese Augencreme möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.


Folgende Informationen zur Augencreme können der Homepage von Douglas* entnommen werden:
  • Hauttyp: Reife Haut, Normale Haut
  • Eigenschaft: anti-aging, kühlend, glättend
INFORMATIONEN:
Die wirksamsten Technologien gegen die Zeichen der Hautalterung vereint Lancaster in der exklusiven Rezeptur der Global Anti-Aging Eye Cream SPF 15. Ausgewählte aktive und pflegende Inhaltsstoffe wurden vereint, um dunkle Augenschatten zu minimieren, Fältchen aufzupolstern und Schwellungen zu reduzieren. Die Augenpartie erscheint Anwendung für Anwendung jünger. Mit Lichtschutzfaktor 15 ist die Haut zusätzlich vor einer vorzeitigen sonnenbedingten Hautalterung geschützt.

ANWENDUNG:
Morgens und abends sehr sanft auf die gereinigte Augenpartie auftragen oder vorsichtig einklopfen.


Bei einer umfangreichen Gesichtspflege darf natürlich auch die Augenpflege nicht zu kurz kommen. Nachdem ich mein Gesicht gründlich mit Waschgel und Gesichtswasser gereinigt habe, trage ich ein Serum oder Konzentrat auf. Dann folgt die Augencreme. Mir ist es wichtig, dass eine Augencreme nicht zu schwer ist. Denn ich mag es nicht, wenn die Creme auf dem Auge schwimmt. Die LANCASTER Total Age Correction Augencreme hat eine sahnige Konsistenz, sodass sie sich gut verteilen lässt. Allerdings muss sie rund um das Auge etwas mehr einmassiert werden. Zumindest bei meiner Haut ist sie nicht sofort eingezogen. Direkt nach dem Auftragen habe ich ein leicht kühlendes Gefühl verspürt. Das mag ich gerade im Augenbereich sehr. Dadurch hat die Creme auch einen abschwellenden Effekt, den ich gerade morgens nach dem Aufstehen bemerkt habe. Ich habe die Creme auch sehr gut vertragen, meine Augen brannten nicht. Bei manchen Augencremes kommt das bei mir schon ab und zu mal vor. Dennoch muss ich sagen, dass ich keine optische Veränderung zu vorher in meinem Augenbereich erkennen konnte. Wenn ich vielleicht mehr Falten um die Augen hätte, könnte ich in der Hinsicht umfangreichere Aussagen treffen.

Mein Fazit. Die LANCASTER Total Age Correction Augencreme fühlt sich durch den tollen kühlenden Effekt sehr angenehm an. Meine Haut hat die Textur gut vertragen.

An dieser Stelle bedanke ich mich noch einmal beim LANCASTER-Team für dieses Proben-Kit.

Douglas

Das vorgestellte Produkt findet Ihr auf Douglas.de*.


(* = Affiliatelink)

Kommentare:

  1. Tolle Review!
    Das Produkt hört sich auf jeden Fall sehr interessant an :)
    Bin sogar gerade auf der Suche nach einer guten Augencreme :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Carolin, ich mag die Augencreme auch sehr. Wenn sie nur nicht ganz so teue wäre. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen
  2. Eine gute Augencreme ist gold wert und Lancaster allein steht ja schon für Qualiltät, nur der Preis ist immer ein Wermutstropfen.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Antje, du schreibst es: Wenn der Preis nicht wäre. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.