Dienstag, 24. Februar 2015

Nageldesign mit THE GARDEN OF COLOUR, #25


Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem Nagellack von THE GARDEN OF COLOUR in der Nuance #25 geschmückt. Diesen Lack möchte ich Euch gern vorstellen.


Als Unterlack habe ich den Perfect Formula Gel Coat in einer Schicht aufgetragen. Diese Schicht habe ich ungefähr fünf Minuten trocknen lassen.

Perfect Formula Gel Coat

Den Farblack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Der ersten Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren, der zweiten Schicht ungefähr 15 Minuten.

THE GARDEN OF COLOUR, #25

Bei einer Schicht sieht der Lack so aus:


Nach zweimaligem Auftragen erhält man folgendes Ergebnis:


Für mein Nageldesign habe ich zudem folgende Nagellacke verwendet:

essence CLASS OF 2013 nail polish, #03 READY FOR RUSH WEEK?
p2 LAST FOREVER nail polish, #210 secret rendezvous

Als Überlack habe ich den SPEED COAT von ciaté in einer Schicht aufgetragen.

ciatè SPEED COAT

Den Überlack habe ich kurz antrocknen lassen und anschließend das LEIGHTON DENNY MIRACLE MIST vorsichtig aufgesprüht.

LEIGHTON DENNY MIRACLE MIST

Und so sieht mein Nageldesign mit dem THE GARDEN OF COLOUR, #25 mit einem Überlack aus:



Trotz einer halbstündigen Trockenzeit der Blümchen ist mir die Farbe beim Auftragen des Überlackes leider verwischt. Naja, manchmal zählt der Wille, oder? Der Nagellack von THE GARDEN OF COLOUR ist sehr schnell getrocknet, er hat schon beim Auftragen Fäden gezogen, dabei habe ich den Lack gerade mal ein paar Wochen. Ich weiß nicht, ob das so sein soll oder ob ich einen dann doch etwas älteren Lack bekommen habe. Dennoch deckt der Lack sehr gut, eigentlich schon nach einer Schicht. Die Haltbarkeit war auch vollkommen in Ordnung, ohne Abnutzungsspuren hat er vier Tage durchgehalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.