Montag, 1. September 2014

Produkttest SANTE Nagellack, #131 tangy orange


Mitte diesen Monats durfte ich erfreulicherweise ein Produkttestpäckchen von SANTE entgegennehmen. Im Päckchen enthalten war ein SANTE Nagellack in der Farbe #131 tangy orange, ich berichtete unter Testpaket von SANTE. Diesen Nagellack habe ich nun knapp eine Woche getragen und möchte über meine Eindrücke bezüglich des Auftragens und der Haltbarkeit in diesem Post berichten.

Folgende Informationen zum Nagellack können der Homepage von SANTE unter Produkte entnommen werden:

"Die SANTE Nagellacke zaubern die Perfektion eines jeden Looks: Edler Nagellack als glänzende Kür Ihres Auftritts. In 20 traumhaften Nuancen, von dezent schimmernd bis knallig leuchtend. Die Farben lassen sich wunderbar mit den Lipsticks kombinieren. Schnell trocknend, lang haltend, widerstandsfähig. Unvergleichliche Farbvielfalt und besonders verträglich: ohne Formaldehyd, ohne Toluol, ohne Kolophonium

Inhaltsstoffe:
Ethyl Acetate, Butyl Acetat, Nitrocellulose, Adipic Acid/ Neopenthyl Glycol/ Trimellitic Anhydride Copolymer, Isopropyl Alcohol, Tri Phenyl Phosphate, Trimethyl Pentanyl Diisobutyrate, N-Butyl Alcohol, Stearalkonium Hectorite, Styrene/ Acrylates Copolymer, Ethyl Tosylamide, Calcium Aluminum Borosilicate, Mica, Silica, Tin Oxide, CI 77510, CI 77491, CI 77499, CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77163, CI 60725, CI 15850, CI 15880, CI 19140"


Als Unterlack habe ich den Perfect Formula Gel Coat in einer Schicht aufgetragen. Diese Schicht habe ich ungefähr fünf Minuten trocknen lassen.

Perfect Formula Gel Coat

Den Farblack habe ich in zwei dünnen Schichten auf meinen Unterlack aufgetragen. Jeder Schicht sollte man ungefähr fünf Minuten Trockenzeit gewähren.

SANTE Nagellack, #131 tangy orange

Nach einer Schicht sah der Effekt so aus:


Auch wenn die erste Schicht Lack schon sehr gut gedeckt hat, habe ich dennoch eine weitere dünne Schicht aufgetragen, einfach, weil ich das immer so mache. Nach der zweiten Schicht erhielt ich folgendes Ergebnis:


Als Überlack habe ich den SPEED COAT von ciaté in einer Schicht aufgetragen.

ciatè SPEED COAT

Den Überlack habe ich kurz antrocknen lassen und anschließend den MAVALA OIL SEAL DRYER vorsichtig aufgetragen.

MAVALA OIL SEAL DRYER

Und hier noch einmal das Gesamtergebnis:


Den Ringfinger habe ich mit einem Nail-Art-Sticker von Jolifin verziert.


Kommen wir nun zur Haltbarkeit. Dazu habe ich jeden zweiten Tag eine Nahaufnahme von den Nägeln meiner linken Hand gemacht. Ich muss dazu erwähnen, dass meine Hände ganz normal beansprucht werden. Und wenn ein Lack absplittern sollte, liegt das nicht nur am Farblack sondern auch am Unter- und Überlack, vor allen Dingen aber auch an der Beschaffenheit der Naturnägel.

Die Nägel sahen am Tag des Lackierens - Tag 1 - so aus:


Am Tag 3 sahen meine Nägel so aus:


Nach Tag 5 erhielt ich folgendes Bild:


Und am Tag 7 bot sich folgendes Ergebnis:


Nach diesem Tag habe ich meine Nägel dann auch wieder ablackiert.

Ich kannte die Nagellacke von SANTE bis zu diesem Produkttest noch nicht. Ich muss sagen, da ist mir die ganze Zeit wohl etwas entgangen. Die Farbbrillianz, zumindest von der Farbe #131 tangy orange, ist so schön. Der Lack glänzt auch, ohne dass man einen Überlack aufträgt. Das Finish vom Lack erinnert an den Gel-Look, was ich ja sehr mag. Und diese Farbe! Sie ist einfach der Hammer. Ich liebe ja diese auffälligen Farben. In der Regel trage ich einen Farblack so 4 Tage und dann muss ein neuer auf die Nägel. Für den Produkttest habe ich es etwas länger ausgehalten, um zu sehen, wann für mich wirklich Schluss wäre. Auch diesen Lack hätte ich wohl bis zum vierten Tag tragen können, bis dann kleine Schäden zu erkennen waren. Das finde ich von der Haltbarkeit eines Nagellackes sehr gut.

Mein Fazit: Ich werde jetzt wohl mal nach SANTE-Nagellacken Ausschau halten. Ich mag die Farbbrillanz und das Gel-Finish. Die Haltbarkeit ist meines Erachtens völlig ausreichend. Zudem sind die Nagellacke frei von Formaldehyd, Toluol und Kolophonium.

An dieser Stelle möchte ich ein riesiges Dankeschön an das SANTE-Team schicken, dass ich an diesem großartigen Produkttest teilnehmen durfte. Es hat mir sehr viel Freude bereitet, diesen Nagellack zu tragen.

Dieses Produkt ist ein PR-Sample. 

Kommentare:

  1. Toller Bericht Süße<3
    Der Nagellack hat eine wirklich schöne Farbe.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Caro: Danke für die lieben Worte! Liebe Grüße

      Löschen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

M.Asam entdecken

Anzeige

GLOSSYBOX

Anzeige

Botox? Brauch ich nicht!

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* Affiliatelink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.