Freitag, 22. August 2014

Produktbericht Schwarzkopf GLISS KUR MILLION GLOSS Express-Repair-Spülung


In der dm Lieblinge-Box vom Februar 2014 war unter anderem die Schwarzkopf GLISS KUR MILLION GLOSS Express-Repair-Spülung enthalten, ich berichtete unter dm Lieblinge Februar 2014. Über diese Spülung möchte ich in diesem Post berichten.

Folgende Informationen zur Express-Repair-Spülung können der Homepage von GLISS KUR unter Million Gloss Eypress-Repair-Spülung entnommen werden:

"Sofort leichte Kämmbarkeit & hochkonzentrierter Glanz
  • Sofort leichte Kämmbarkeit
  • Formel mit innovativer Laminierungs-Technologie - für langanhaltenden, atemberaubenden Gloss
  • Millionisierte Glanzreflexe
Millionisierter Gloss
Die Repair-Formel ermöglicht den Wiederaufbau einer glatten Haaroberfläche und umhüllt jedes einzelne Haar mit einem glossy Film. Diese einzigartige Technologie verleiht stumpfem Haar bis zu 10 Tage leuchtenden Glanz und millionisierte Lichtreflexe.*

*Regelmäßige Anwendung in Kombination mit Million Gloss Shampoo

Anwendung:
Vor Gebrauch gut schütteln! Nach der Haarwäsche in handtuchtrockenes oder trockenes Haar sprühen. Ohne Ausspülen! Nicht in die Augen sprühen! Vor direkter Sonneneinstrahlung & Kälte schützen. Aufrecht lagern. Regelmäßig anwenden."


Eigentlich nutze ich ja immer eine Haarspülung, die ich auch hinterher wieder ausspülen muss. Denn vor einigen Jahren gab es bereits Spülungen, die im Haar bleiben sollen, also ohne Ausspülen. Doch damit hatte ich leider nicht so gute Erfahrungen gemacht. Denn schon beim Durchbürsten der Haare hatte ich Rückstände auf den Borsten. Und mein Haar war dann auch immer so schnell fettig geworden. Also stand ich diesem Produkt von GLISS KUR relativ skeptisch gegenüber. Ich wasche nun also mein Haar mit einem herkömmlichen Shampoo zweimal und spüle dieses anschließend gründlich aus. Hm, dann fühlen sich meine Haare immer extrem rau und zerzaust an. So würde ich diese auf gar keinen Fall durchkämmen. Meine Haare lasse ich dann unter meinem Handtuch etwas trocknen. Anschließend nehme ich die GLISS KUR MILLION GLOSS Express-Repair-Spülung her. Erst einmal hat diese einen unheimlich angenehmen Duft, riecht dann wie bei einem Frisör. Schon beim Sprühen entweichen kleine schimmernde Partikel, allerdings ganz fein und leicht, sodass sie das Haar nicht beschweren. Ich gebe nach dem Schütteln der Flasche einige Spürhstöße ins komplette Haar und massiere nochmal alles durch. Dann kann ich mit dem Tangle Teezer wirklich alles gut durchbürsten. Mein Haar duftet dann so schön. Ist das Haar dann getrocknet hat es ein gute Griffigkeit, wie wenn mehr Haar da ist. Und der gesunde Glanz - den liebe ich ja!

Mein Fazit: GLISS KUR hat mir gezeigt, dass eine Spülung ohne Ausspülen nicht beschweren muss. Es bleibt ein schöner Duft, Griffigkeit und Glanz zurück.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht freigeschalten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Anzeige

Flora Mare - Maritime Premiumpflege

Anzeige

Silikonfreie Haarpflege

Anzeige

fÌr ein geglÀttetes HautgefÌhl

Kommentare

Über Eure Kommentare freue ich mich sehr. Sie werden nach meiner Freischaltung sichtbar. Spamverdächtige Kommentare werden nicht veröffentlicht.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.